Vorerst keine Updates mehr – bis ich Ergebnisse erhalte

Wer sich wundert, warum es so lange keine Inhalte gab: Nachdem ich nun – mit klarem Bezug auf einen gewissen Post in einer Art-Community – eine zweite Morddrohung erhalten habe, diesmal jedoch in englischer Sprache, habe ich die wesentlichen Inhalte der Seite einmal eingefroren und die Angelegenheit doch einmal der Staatsanwaltschaft übergeben.

Wie die Ergebnisse um einen möglichen Aufruf dazu ablaufen, kann ich nicht einmal mutmaßen. Sonderlich viel Hoffnung habe ich nicht – aber ich habe die Daten, die mir von Analytics bereitgestellt wurden, weitergerecht und die nächsten Schritte folgen. Bis dahin bleiben allerdings alle Inhalte, die ich für diese Seite vor hatte, eingefroren.

Viel Hoffnung habe ich nicht, dass etwas dabei herauskommt. Aber vielleicht bekomme ich so zumindest die Gelegenheit, wieder wenigstens eine Nacht ohne Angst schlafen zu können.

Updates